Grafik: Yuri Arcurs, thinkstock.de

Vermögensstrukturierung

Wissenschaftliche Studien belegen, dass über 90% des Anlageerfolges durch die richtige Mischung einzelner Anlageklassen bestimmt wird und nicht – wie viele Anleger glauben – durch den richtigen Einstiegszeitpunkt. Die Anlageklassen gilt es so zu strukturieren, dass Sie zu Ihrer persönlichen Anlagementalität und Renditeerwartung passen. Wichtig ist, die Gewichtung der einzelnen Anlageklassen regelmäßig zu überprüfen und gegebenenfalls an Ihre veränderten Zielvorstellungen und Lebensphasen sowie an die Veränderungen an den Kapitalmärkten anzupassen.

Maßgeschneiderte Anlagestrategie

Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein maßgeschneidertes, individuelles Portfolio nach Ihren Vorgaben und überprüfen regelmäßig mit Ihnen die Strukturierung der einzelnen Anlageklassen.