Grafik: Stockbyte, Thinkstock.de

Volksbank Beratungsgespräch

Ausgezeichnet für mich!

Wir sind da, wo unsere Kunden leben und arbeiten!

Denn nur wer den persönlichen Kontakt pflegt und über die individuellen Gegebenheiten genau informiert ist, kann wirklich gut beraten. Bankgeschäfte sind Vertrauenssache und Vertrauen ist eine Frage der Nähe. Schließlich ist die Zufriedenheit unserer Kunden unser Erfolg!

So erkennen Sie einen guten Berater:

  • Eine individuelle Beratung findet nicht am Tresen statt, sondern ungestört abseits des Publikums.

 

  • Bevor Ihnen Ihr Berater zu einem Bausparvertrag, einem Aktienfonds oder einem Banksparplan rät, sollte er sich ein genaues Bild über Ihre finanzielle und persönliche Situation und Ihre Zukunftspläne gemacht haben.

 

  • Das gilt auch, wenn Sie glauben, eindeutig zu wissen, was Sie wollen. Ein verantwortungsvoller Berater wird prüfen, ob sich Ihre Wünsche in die Tat umsetzen lassen.

 

  • Der Berater sollte Ihre Ziele ernst nehmen und daraufhin beraten. Auch wenn der Weg schwierig erscheint, finden gute Berater eine Lösung.

 

  • Wer Gebühren verschweigt, muss sich nicht wundern, wenn die Kunden abwandern. Gute Berater nennen Ihnen ungefragt, welche Gebühren bei einer Geldanlage auf Sie zukommen könnten.

 

  • Am Ende eines guten Beratungsgesprächs steht immer eine an Ihren Bedürfnissen orientierte Finanzlösung durch den verbindlichen Einsatz des KundenBeziehungsManagements.

 

  • Unsere Beratungsleistung ist für Sie absolut kostenlos, wir erhalten lediglich bei Geschäftsabschluss Zuwendungen unserer Partner. Das bedeutet, wir führen keine Beratung auf Honorarbasis durch.