Statement des Vorstandssprechers Rainer Mellis zur aktuellen Bain-Studie