Statement zum Thema nächste Milliarden-Tranche an Athen